Hector-Kinderakademie | Staatliches Schulamt Nürtingen | Kurshalbjahr 1 - Schuljahr 2017/2018

Verschüttet vom Vesuv - Herculaneum, eine Stadt wird wiederentdeckt

Kursnummer: H_11

Gebiet: Geschichte (15 KE)
Klassenstufen: Kl.4
Kosten: 13€
Maximale Teilnehmerzahl: 8

Dozent(en):
Zielsetzung:
Die Kinder setzen sich mit dem historischen Thema der römischen Antike im Kontext einer Naturkatastrophe auseinander. Sie beschäftigen sich mit dem Thema Vulkanismus und dem Leben in der Antike.
Kurzbeschreibung:
In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit dem Vesuvausbruch von 79 v. Chr., der die Städte Herculaneum und Pompeji vollständig verschüttet hat. Zwei Briefe, die Plinius, der Jüngere, an Tacitus schrieb, werden uns den Vesuvausbruch veranschaulichen und wir klären, was eine "plinianische Eruption" ist. Danach machen wir uns auf die Spuren der Forscher, dringen unterirdisch in das Theater ein und entdecken gemeinsam die Stadt und ihre antiken Schätze.
Bemerkung:
Bitte mitbringen: Mäppchen, Schere, Kleber, Papier, 2 Würfel, Schnellhefter, Vesper, Getränk
Termine:
Mo. 13.11.2017 / 14.00 - 16.15
Mo. 20.11.2017 / 14.00 - 16.15
Mo. 27.11.2017 / 14.00 - 16.15
Mo. 04.12.2017 / 14.00 - 16.15
Mo. 11.12.2017 / 14.00 - 16.15
Museumsbesuch:
Termin und Ort wird noch bekannt gegeben.