Hector-Kinderakademie | Staatliches Schulamt Nürtingen | Kurshalbjahr 1 - Schuljahr 2017/2018

Samuel Morse - Der Erfinder des Morseapparates

Kursnummer: H_5

Gebiet: Geschichte (10 KE)
Klassenstufen: Kl.3 - Kl.4
Kosten: 4,50€
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Dozent(en):
Zielsetzung:
Den Erfinder Samuel Morse und das Morsealphabet kennen lernen, kleine Botschaften codieren, versenden, entschlüsseln, Kommunikation und Informationsübertragung von früher bis heute kennen lernen.
Kurzbeschreibung:
In Kooperation mit der vhs Leinfelden-Echterdingen: Dieser Kurs ist geeignet für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3 und 4, die Spaß an Geheimschriften, Technik und Geschichte haben. Wir werden uns mit dem Erfinder Samuel Morse beschäftigen, das Morsealphabet lernen, kleine Botschaften codieren, versenden und entschlüsseln, die vielfältigen Möglichkeiten der Kommunikation und Informationsübertragung von früher bis heute kennen lernen und natürlich einen eigenen kleinen Morseapparat selbst bauen.
Beschreibung:
... / - - - / ... biep, biep, biep / bieeep, bieeep, bieeep / biep, biep, biep ( = SOS), das berühmteste Morsezeichen der Seefahrt.
"Alle Menschen hier reden über unsere Maschine ...", schrieb Samuel Morse in einem Brief an seinen Bruder.
Vor über 175 Jahren erfand Samuel Morse die verschlüsselte Sprache, das Morsealphabet und den nach ihm benannten Morseapparat, gebaut aus einer Staffelei, einem Stift, alten Teilen einer Uhr und einem Pendel. Sein Telegraf revolutionierte die Kommunikation.
Wir werden dabei einen eigenen kleinen Morseapparat selbst bauen.
Bemerkung:
Bitte mitbringen: Mäppchen, Schere, kleine Taschenlampe (falls vorhanden), kl. Vesper/Getränk Bitte die Materialkosten direkt an die Dozentin bezahlen.
Termine:
Sa. 02.12.2017 / 13.30 - 16.00
Sa. 09.12.2017 / 13.30 - 16.00
Sa. 16.12.2017 / 13.30 - 16.00