Hector-Kinderakademie | Staatliches Schulamt Nürtingen | Kurshalbjahr 1 - Schuljahr 2017/2018

Elektrizität und Magnetismus - Experimentieren mit elektrischem Strom und Magneten -Kurs A

Kursnummer: H_42

Gebiet: MINT (10 KE)
Klassenstufen: Kl.3 - Kl.4
Kosten: 8€
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Dozent(en):
Kurzbeschreibung:
In Kooperation mit der vhs Kirchheim: Die jungen Techniker/innen können in praktischen Versuchen zunächst mit den geheimnisvollen Kräften der Magnete Erfahrungen sammeln und entdecken auch, welche Wirkungen es um uns herum sonst noch gibt. Dabei kommt dann die Elektrizität ins Spiel.
Beschreibung:
Bei einem Gewitter zeigt die Elektrizität sich als mächtiger Blitz. Wie der entsteht, studieren wir an einem kleinen Modell mit richtigen selbst erzeugten Miniblitzen. Wir untersuchen dann weiter, was elektrischer Strom so alles
kann, vor allem, wenn Magnete und selbstgebaute
Drahtspulen ins Spiel kommen. Dazu planen wir einfache
elektrische Schaltungen, die wir mit einer Batterie und etwas
Draht auf einem kleinen Experimentierbrett selber aufbauen und zum Funktionieren bringen. Dabei können auch Fragen rund um das Thema Strom beantwortet werden. Am Ende des Seminars kann man seine elektrischen Experimente mit nach Hause nehmen und weitere Versuche damit anstellen.
Zu den einzelnen Themen gibt es Unterlagen für zu Hause zum Nachlesen.

Experimentiert wird nur mit Schwachstrom und handelsüblichen Batterien.
Termine:
Di. 07.11.2017 / 15:00 - 16:30
Di. 14.11.2017 / 15:00 - 16:30
Di. 21.11.2017 / 15:00 - 16:30
Di. 28.11.2017 / 15:00 - 16:30
Di. 05.12.2017 / 15:00 - 16:30